Zitate statt leere Seiten

Manchmal passiert es, dass mir im Bullet Journal eine leere Seite übrigbleibt, einfach weil ich eine einzelne Seite verwendet habe, aber den nächsten Spread auf einer neuen Doppelseite beginnen möchte. Geht es dir auch manchmal so? Dann zeige ich dir, wie du Zitate einfügen kannst, um diese Seiten einfallsreich zu gestalten und keine leeren Seiten im Bullet Journal zu haben.

„Zitate statt leere Seiten“ weiterlesen

Mit Fehlern klarkommen

Da sich bei mir mittlerweile einige Dinge angesammelt haben, die erst im nächsten Jahr wichtig werden, für die ich mir aber jetzt schon eine Erinnerung schreiben möchte, damit ich nicht drauf vergesse, habe ich beschlossen, eine kleine Übersicht über das Jahr 2018 zu erstellen. Dabei geht es weniger um auf einen bestimmten Tag festgelegte Termine, sondern eher um Aufgaben, die in einem ungefähren Zeitraum stattfinden werden.

„Mit Fehlern klarkommen“ weiterlesen

Vom Filofax zum Bullet Journal

Ich liebe ja meinen Filofax. Aber trotzdem war ich nie so ganz zufrieden mit dem klassischen Kalenderfomat. An besonders verplanten Tagen ist zu wenig Platz im Kalender, andere sind dafür komplett leer. Notizen und To-do-lists müssen auf lose herumflatternde Notizzettel auswandern. Irgendwie unbefriedigend. Dir geht es genauso? Dann sieh dir an, wie ich meinen Filofax in ein praktisches Bullet Journal verwandelt habe.

„Vom Filofax zum Bullet Journal“ weiterlesen